Deutsch Escort Manier

Mittagspause findet hier ganz nach deutsch escort Manier schon sehr früh statt. Etwas zu früh für mich. Normalerweise esse ich so gegen 13-14 Uhr zu Mittag aber im Büro gibt es schon um 12 Uhr Pause. Am Anfang ist mir die Umstellung sehr schwer gefallen, aber inzwischen habe ich mich ganz gut daran gewöhnt. Es ist merkwürdig, wie schnell man sich an etwas gewöhnt. Vor allem der Körper. Nun ist es schon so, dass ich um spätestens 11.30 Uhr hunger bekomme. Das wäre früher zu Zeiten noch undenkbar gewesen. Aber wie sagt man so schön, man benötigt ca 21 Tage um sich etwas anzugewöhnen. Ich denke, dass hatte ich geschafft. Ein geregelter Tagesablauf. Da es bei mir auf der Arbeit keine Kantine oder so gab musste ich mir jeden Tag etwas zu Essen mitnehmen. Eine Zeitlang hatte ich mal angefangen mir Lunchboxen von zu bestellten. Aber jetzt bin ich dazu übergegangen einfach zu kochen und selber Essen mitzunehmen. So weiß ich immer ganz genau was ich Esse und außerdem spart man so eine ganze Menge Geld. Wir haben nur 30 Minuten Pause.

h4rtfoto4

Das ist nicht viel und die Pause ist so meist schon viel zu schnell vorbei. Aber gut, was will man machen. Meistens machen wir trotzdem etwas länger Pause und es wird oft ein Auge zugedrückt. An Tagen an denen sehr viel los ist, müssen wir aber auch mal auf unsere Pause verzichten. So kommt es öfter mal vor, dass man mit seinem Salat oder seinem deutsch escort Teller Nudeln vor dem Laptop sitzt und beim arbeiten isst. Das ist nicht ideal, aber wie schon vorhin erwähnt, ich versuche einfach mein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Ich möchte wenigstens 1-2 Jahre hier arbeiten um meinen Lebenslauf zu optimieren. Das Unternehmen ist nämlich durchaus ein gutes und hat auf dem Internationalen Arbeitsmarkt einen sehr guten Ruf. Ich weiß, ich höre mich an als würde ich mich beschweren, aber eigentlich bin ich wirklich dankbar für die Möglichkeit.